A-8605 Kapfenberg
Lerchengasse 9
Tel.: +43 (0)3862 33 351
Fax: +43 (0)3862 33 351-4
office@hels.at
h.schober@hels.at

Wir haben unsere Zukunft in der Hand!



Der Planet Erde steht heute an einem Scheidepunkt: Der Klimawandel zeigt deutlich, dass der Weg des unbegrenzten Wachstums auf Kosten der Natur und ihres Gleichgewichtes geht. Jeder Einzelne hat die Möglichkeit, einen kleinen Teil zur Verbesserung des Erdklimas beizutragen. Bewusstes Denken und bewusstes Handeln kann viel verändern - für uns heute und für die kommende Generation.


Einsparungspotenzial bis 30 % - steigern Sie Ihre Effizienz

Energie einsetzen, wenn diese gebraucht wird. Die Anforderungen sind vielfältig und niedrige Vorlauftemperaturen alleine reichen nicht aus. Der Wirkungsgrad Ihrer Heizungsanlage steht im unmittelbaren Zusammenhang mit dem Raumwärmeabgabesystem. Das bedingt, dass "schnell reagierende Heizsysteme" zum Einsatz kommen müssen. Olymp löst diese Anforderung mit ALUThermikheizkörper, diesen Anspruch sollten Sie an ein zeitgemäßes Heizsystem stellen.



 

Anforderungen an energieeffizientes Heizen


1: Wärmeenergiespeicher

Das zentrale Element jeder zukunftsorientierten Heizung. Dieser bewirkt durch eine Entkopplung der Energieerzeugung vom Energieverbrauch (bei Solar, Holz, etc.) und reduziert die Starthäufigkeit der Kessel (bei Öl, Pellets, Wärmepumpen etc.).

2: Umweltfreundlicher Energiemix

Flexibilität bedeutet Unabhängigkeit. Der individuelle Energiemix ist mehr als eine Alternative und in Zukunft ein MUSS.

3:Wärmeverteilung mit hohem Raumwärmenutzungsgrad

Energie einsetzen, wenn diese gebraucht wird. Eigentliche eine logische Anforderung an Ihr Heizsystem. Die Olymp-Innovationen (Energiebilanzregler, Raumwärmesensoren, ALUThermikheizkörper) bringen es auf den Punkt.


Olymp 2-Zonen-Wärmespeicherung - das Update für Ihre Heizung

Als zentrales Energiemanagement-Element ist der 2-Zonen-Wärmespeicher Olymp SWS perfekt zum Kombinieren mit einem bestehenden Heizkessel vorereitet. Durch die 2-Zonen-Technologie, der intelligenten Zonen-Innenverrohrung und der vielfältigen Anschlussmöglichkeiten können gegebenenfalls weitere Energieträger optimiert in das Heizsystem eingegliedert werden. Kostenlose Solarenergie wird somit perfekt als Heinzungsunterstützung mit eingebunden.



NEU

NEU: Olymp WärmepumpenHeizschrank WHS

Der all-in-one Heizschrank mit integrierter Wärmepumpe und RegelStar 3000.

> Höhere Temperaturen
> Äußerst leise im Betrieb
> Effizient mit verbessertem COP
> Viel Warmwasser
> Geringer Platzbedarf
> Hohe Servicefreundlichkeit
> Kompaktgerät mit Werksmontage

Olymp Olymp WärmepumpenHeizschrank

NEU: Olymp Aluthermikheizkörper

Der Aluthermikheizkörper eignet sich perfekt als Niedertemperaturheizung. Der Werkstoff Aluminium und die spezielle Thermikbauweise bringen auch bei niederen Vorlauftemperaturen (22-35° C) höchsten Wärmekomfort.

Der Wirkungsgrad Ihrer Heizungsanlage steht im unmittelbaren Zusammenhang mit dem Raumwärmeabgabesystem. Das bedingt, dass „schnell reagierende Heizsysteme“ zum Einsatz kommen müssen. Olymp löst diese Anforderung mit Aluthermikheizkörper, diesen Anspruch sollten Sie an ein zeitgemäßes Heizsystem stellen.

Olymp Aluthermikheizkörper


 

Keine Sorgen

Ausdehnung / Expansion

Ausdehnungseinrichtungen haben die Aufgabe, Volumensvergrößerungen des Heizungswassers, die beim Erwärmen entstehen, aufzunehmen. Beim Olymp-HeizwasserController steht ein druckloser Behälter zur Aufnahme des Ausdehnungsvolumens zur Verfügung.

Druckhaltung

Geschlossene Heizsysteme unterliegen durch Erwärmen und Abkühlen des Heizungswassers ständigen Druckschwankungen. Nur ein Mindestdruck ist die Voraussetzung um Vakuumbildung zu verhindern. Der Olymp- HeizwasserController überwacht und korrigiert präzise den Anlagendruck der Heizungsanlage.

Nachfüllung mit Lecküberwachung

Durch die Gasausscheidung verursachte fehlende Wassermengen in der Heizungsanlage müssen durch Nachfüllen von Wasser ersetzt werden. Der Olymp-HeizwasserController füllt vollautomatisch nur bei Bedarf gasarmes, druckloses Wasser aus dem Vorratsbehälter nach. Die nachgefüllte Wassermenge wird vom Computer überwacht, der eventuelle größere Wasserverluste durch Leckagen mit einer Störmeldung bekannt gibt.

Einsatzbereich

Olymp HeizwasserController für vollautomatische Expansion, Entgasung durch Desorption, Druckkonstanthaltung und Nachspeisen von Heizungswasser.
TÜV-/CE-geprüfte Funktion und Qualität. SVG-Registrierung.
Olymp HC's für alle Warmwasser-Heizungsanlagen nach DIN 4751 Teil 2 und VDI 2035 bzw. ähnliche Anlagen bis max. 100 C Eintrittstemperatur (Zentralheizungsanlagen mit Heizkörpern oder Fußbodenheizungen, für Fernwärmeanlagen usw.), Klima- und Kühlanlagen.
Olymp HeizwasserController

Olymp HeizwasserController

Olymp HeizwasserController

Heizkosten halbieren und damit einen Schritt zu mehr Ökologie:

Umweltschonende Öl- oder Gasverbrennung für höchste Energieausnutzung. Alternative Energien wie Holz, Solar, Wärmepumpen usw. werden als zusätzliche Energiequellen für die mit legionellenfreie Warmwasseraufbereitung und als Heizung genutzt. Zum Beispiel mit dem
Olymp Heizschrank!

Olymp Heizschrank

Niedrige Betriebskosten – hohe Lebensdauer:

Die einzigartige Brennertechnik mit echter Modulation erzielt die maximale Nutzung der Kondensationswärme. Diese Voteile erreichen Sie mit dem
Olymp GasStar!

Olymp GasStar

109 % Wirkungsgrad:

Mit der geballten Kraft der Natur erzielen Sie einen unglaublichen hohen Wirkungsgrad von 109 % bei äußerst geringen Emissionen. Möglich wird dies durch die modernste Brennertechnik. Wenn Sie mehr über 109 % Wirkungsgrad wissen wollen, fragen Sie nach dem
Olymp PelletsStar!

Olymp PelletsStar

Pyrolitische Destillation:

Mit einem Holzvergaserkessel erreicht man bei der Verbrennung eine pyrolytische Destillation, bei der sämtliche Brennstoffteile vergast werden. Einen hohen Wirkungsgrad sichert das in drei Zonen gesteuerte Verbrennungssystem. Fragen Sie nach dem
Olymp HolzStar Lambda!

Olymp HolzStar Lambda

Sonnenenergie optimal ausnutzen:

Beste Sonnenenergieausnutzung und optimaler Wirkungsgrad – diese Eigenschaften kennzeichnen Sonnenkollektoren. Dabei wird die Sonnenenergie in nützliche Wärme umgewandelt und dem Heizkreislauf des Hauses zugeführt. Kostenlose Sonnenenergie nutzen – was liegt näher als mehr Informationen über den innovativen
Olymp SunStar!

Olymp SunStar

Wärme effizient aus Luft, Erde oder Wasser:

Wärmepumpen arbeiten nach dem selben Prinzip wie ein Kühlschrank, nur umgekehrt. Sie entziehen ihrer Umgebung die Wärme und bringen diese auf eine Temperatur, die ausreicht, um Heizwasser zu erwärmen. Die Wärme gewinnt man entweder aus der Außenluft, dem Erdreich oder dem Wasser. So nutzt man vorhandene, natürliche Energieformen – ein geniales Konzept die
Olymp Wärmepumpe!

Olymp Wärmepumpe


Downloads

Olymp Produktübersicht
Olymp AluThermikheizkörper
Olymp Biomassekessel
Olymp eWell Elektroheizung
Olymp Kaminofen
Olymp Gas-Brennwertkessel
Olymp Heizwassercontroller
Olymp SunStar Solartechnik
Olymp Öl-Brennwertkessel
Olymp Wärmepumpen
Olymp Wärmepumpen-Heizschrank


Zurück zur Produktübersicht

 

 

Aktionen

Aktionspaket 1

Nettopreise inkl. MwSt., gültig ab 1. 1. 2015


Aktionspaket 2

Nettopreise inkl. MwSt., gültig ab 1. 1. 2015


Aktionspaket 3

Nettopreise inkl. MwSt., gültig ab 1. 1. 2015


Aktionspaket 4

Nettopreise inkl. MwSt., gültig ab 1. 1. 2015


Aktionspaket 5

Nettopreise inkl. MwSt., gültig ab 1. 1. 2015


Aktionspaket 6

Nettopreise inkl. MwSt., gültig ab 1. 1. 2015


Aktionspaket 7

Nettopreise inkl. MwSt., gültig ab 1. 1. 2015


Aktionspaket 8

Nettopreise inkl. MwSt., gültig ab 1. 1. 2015


Aktionspaket 9

Nettopreise inkl. MwSt., gültig ab 1. 1. 2015


Aktionspaket 10

Nettopreise inkl. MwSt., gültig ab 1. 1. 2015

 



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten.



Zurück zur Produktübersicht